russischer Röhrenschlüssel

russ. Nummern-Code (russian numbering system) nach GOST 5461-59
(russische Industrienorm für Vakuumröhren im Zeitraum von 1959-1963)

Quelle (u.a. - überarbeitet 2o12)

- Б.В. Кацнельсон  и  А.С. Ларионов -
"Отечественные приемжо; ысилителоьные лампы и их зарубежные аналоги"

(Verlag "ЭНЕРГИЯ" 1968, УДК 621.385)

Beispiel:   russ. NF-Endpentode    6 П 14 П = EL84      (Pingleich)

 alles über die OTK, die nichts, aber auch gar nichts mit "militärischer Qualität" oder "ausgemessene Type" zu tun hat !
Lediglich eine technische Gütkontrolle der laufenden Fabrikation ... (die verschieden Label des Ostens)

( A ) Elektronenröhren / Radioröhren / TV-Röhren / Industrieröhren

Dieses System besteht aus 4 Elementen (Zahl / Buchstabe / Zahl / Buchstabe)
und einem
(bzw. zwei) durch Bindestrich abgetrenntem Element (Buchstabe[n])

Beispiel: 1. Element 2. Element 3. Element 4. Element  Zusatz  
  6 П 14 П - ЕВ  
  6,3V Heizung Endpentode Schlüsselnr. Novalröhre         - Langlebensdauer
      - hohe Zuverlässigkeit
Typen sind :           (ist nicht zwingend vorhanden !)
Typ
1. Element 2. Element 3. Element 4. Element
Diode Ziffer für
Heizspannungen
Uf (abgerundet)
z.B: 0.6; 4; 6; 12
(in Volt)
Д D Ziffer für
Fabrikatios-
Schlüssel
   
Doppel diode Х CH(X)    
Triode С S С Glaskolbenröhre (Ø>25mm),
meist Oktalsockel
Doppel triode Н N П Miniaturröhre (Ø19mm),
Novalröhre (Ø22.5mm)
Tetrode Э E Б Subminiaturröhre (Ø8.5 u. 10mm),
meist Lötanschlüsse
Endpentode
(oder Beamtetrode)
П P А Subminaturröhre (Ø6mm)
Pentode, Beamtetrode
(mit Regelcharakter)
К K Р Subminiaturröhre (Ø4mm),
meist Lötanschlüsse
Pentode, Bemtetrode
(ohne Regelcharakter)
Ж SH(J) Л Loktalsockel, Sockelverriegelung,
(amerikan. oder russ. Standart)
Pentode
(mit Sekundäremission)
В W Ж Eichelröhre
Heptode
(mit 2 Steuergittern)
А A К Metall-Keramik-Röhre
Heptode (Mischröhre) Л L Д mit Scheibeneinschmelzung
Di/Tri; 2x Di/Tri; 3x Di/Tri Г G М Glaskolben (Ø>25mm),
Metalleinfassung des Sockels
Di/Pent; 2x Di/Pent Б B - Metallkolben
Triode/Pentode Ф* F    
Tri/Hex; Tri/Hept; Tri/Okt И I    
Gas gefüllte Röhren   Т T      
magisches Auge   Е E
   Di = Diode, Tri = Triode, Pent = Pentode,
   Hex = Hexode, Hept = Heptode,
   Okt = Oktode
* außer: 6Ф5С (Triode), 6Ф6С (Endpentode),
    6Ф6М (Pentode)
Gleichrichterdioden f. Empfänger, Gasdioden, -trioden, - entladunsgröhren, Hochspannungsgl.   Ц Z(C)
 

( B ) Elektronenstrahlröhren / Anzeigeröhren

Der Röhrenschlüssel besteht aus 4 Elementen, bei denen das 1. Element auch ein Buchstabe sein kann:

 
1. Element
2. Element
3. Element
4. Element
 
Beispiel:
12
ЛО
33
И
 
 
12cm Bildschirm
Oszi-Röhre mit elektrostat.
Ablenkung
Schlüsselnr.
Leuchtfarbe:
GRÜN
 
Typen sind :            
Typ
1. Element 2. Element 3. Element 4. Element
Oszi-Röhre mit elektrostat. Ablenkung (orange/hellblau o. orange/grün)
abwechselnde Streifen aus 2 Farben
Ziffer f.d. Schrimdurchm.
bzw. die
Schirmdiagonale
in cm (abgerundet)
ЛО LO
Ziffer für
Fabrikatios-
Schlüssel
   
А - blau (auch C)
В - weiß
Б - weiß (auch B)
Г - violett (lila)
Oszi-Röhre mit elektromagn. Ablenkung ЛМ LM Ж - hellblau-grünlich
Д - blau
И - grün-bläulich (auch Д)
К - rosa
TV-Bildröhre mit elektromagn. Ablenkung
(Fokussierung elektrom. oder elektrost.);
TV-Projektionsröhre
ЛК LK Л - blau-violett
М - hellblau (auch Д)
П - rot
Р - violett-blau
TV-Bildaufnahmeröhre
(Ikonoskop, Orthikon, Vidikon)
Л
L     И I Ц - Mosaik aus 3 Farben
  (blau / grün / rot)
К - kurz nachleuchtend

         Anmerkungen:
1. Elektronenstrahlröhren für spezielle Zwecke (TV-Bildaufnahmeröhren und einige
    Typen von Oszillographenröhren)
haben kein 4. Element .
2. Bei Bildröhren werden der Ablenkungswinkel und die Art der Fokussierung nicht
    angegeben. Diese Eigenschaften
 finden sich im 3. Element.
3. TV_Farbbildröhren mit Mosaikstruktur haben als 4. Element ein "Ц" .

4. TV-Farb-Projektionsröhren haben als 4. Element ein "А" für blau oder
    ein "И" für grün oder ein "П" für rot .
 

für Neugierige: die Leuchtschirmfarben auf russisch

С - orange
У - weiß-grün
Е 1. orange/hellblau o. orange/grün
2. abwechselnde Streifen aus 2 Farben
 П - nachleuchtend
     
zurück   weiter